Goldenes Grammophon

   

Goldenes Grammophon

Gestern wurden die Grammys bereits zum 55. Mal verliehen. Überraschungssieger des Abends war Cotye, der mit seinem Sommerhit "Somebody that i used to know" und seiner Gesangspartnerin Kimbra gleich zwei Trophäen für "Record Of The Year" und "Best Pop Duo/Group Performance" absahnte. Weitere Gewinner sind Miguel mit seinem Song "Adorn" (Best R&B Song), Frank Ocean mit seinem Album "Channel Orange" (Best Urban Contempory Album) und Fun mit ihrem Song "We are young" (Song Of The Year und Best New Artist).

Pärchenabend

Absolutes Show-Highlight war das Comeback von Justin Timberlake gemeinsam mit Jay-Z. Gewohnt professionell präsentierte er seine neue Single "Suit & Tie" samt Orchesterbegleitung. Den Rest des Abends verbrachte er mit seiner Frau, Jessica Biel, und dem Ehepaar Jay-Z und Beyoncé in der Front Row. Generell scheinen die Grammys ein passender Anlass für einen Pärchenabend zu sein. Katy Parry zeigte sich mit ihrer momentanen Flamme John Mayer, Alicia Keys war mit Ehemann Swizz Beatz unterwegs, Wiz Khalifa streichelte den Babybauch von Amber Rose, das schwule Paar, Neil Patrick Harris und David Burtka, strahlte auf dem roten Teppich und Rihanna kuschelte mit Prügelknabe Chris Brown.

Häckeldeckchen und Salamander-Outfit

Auch der Rote Teppich bot wieder einmal genügend Gesprächsstoff. Während Jennifer Lopez sich in der berüchtigten Angelina Jolie Pose übte, sah Adele, die einen Grammy in der Kategorie "Best Pop Solo Performance" gewann, aus als hätte sie sich Omas Häckeldecke über geworfen. Auch Beyoncé, sie gewann in diesem Jahr nur einen Grammy, und Florence Welch überzeugten nicht gerade mit ihren Outfits. Die Souldiva entschied sich für eine Hose-Oberteil-Kombination die eventuell ein altes 80er Vintage Outfit aus dem Schrank ihrer Mutter Tina Knowles war. Die elfengleiche Irin, Florence Welch, hat die Grammys offensichtlich mit Karneval verwechselt und sich als giftgrüner Salamander verkleidet. Katy Perry hingegen sah in ihrem hautengen Frühlingstraum gesund und propper aus. Taylor Swift und Kelly Rowland überzeugten in ihren Traumroben und zeigten wie man sich glamourös auf einem Roten Teppich präsentiert. Wir sind gespannt welche Fashion-Fauxpas uns auf der diesjährigen Oscar Verleihung in zwei Wochen erwarten!

47127905

36264593

34539306