MODELMASCHE

   

MODELMASCHE

Ein bisschen Wolle, etwas Kaschmir und viel Nylon: Das Modehaus KUNERT und Topmodel Claudia Schiffer haben gemeinsam gestrickt. Das Ergebnis ist eine komplett neue Strumpfhosen-Kollektion – die „Claudia Schiffer Legs."

Sie laden sich auf, rutschen und haben manchmal schneller Laufmaschen als sie angezogen sind. Die perfekte Strumpfhose zu finden, ist ungefähr so schwer, wie eine Perle im Meer. Hat man sie aber zufälligerweise einmal geangelt, lässt man sie besser so schnell nicht wieder los.

Und weil Claudia Schiffer wohl nicht mehr suchen möchte, macht sie ihre Maschen jetzt einfach selbst – und das mit Punkten, Streifen und ein bisschen Glitzer. Das Topmodel bringt die Inspiration der 60er und 70er mit, Kunert die gewohnte Qualität und so geht die Zusammenarbeit nahtlos ein einander über. Ob uns Strümpfe und Strumpfhosen auch Endlosbeine zaubern und die Kooperation ein guter Fang im Netz ist, das können wir ab dem 21. Juli testen. Einen visuellen Vorgeschmack schenkt uns Fotograf Andrew Woffinden aber schon jetzt!